MENU
D | E

Häufig gestellte Fragen

FAQs

Warum sind manche Zimmer so groß?

Unser Haus ist 265 Jahre alt. Um die Bausubstanz so gut wie möglich erhalten zu können, haben wir die Grundrisse auch möglichst unverändert gelassen. Daraus resultieren die großen Zimmer.

Warum sind manche Zimmer so klein?

Unser Haus ist 265 Jahre alt. Um die Bausubstanz so gut wie möglich erhalten zu können, haben wir die Grundrisse auch möglichst unverändert gelassen. Daraus resultieren die kleinen Zimmer.

Wie ist das mit den zwei Häusern "Hirschen" und "Wälderhaus" genau?

Das Hotel Hirschen besteht aus zwei Häusern: dem traditionellen Gasthof Hirschen und dem "Wälderhaus", das sich in unserer Gartenanlage Hirschenau befindet. Sie finden das Wälderhaus circa 25m hinter dem Hirschen, hier befindet sich auch die Tiefgarage, der Spa sowie die Seminarräume und eben die Gartenanlage. Die Häuser sind durch einen Fußweg verbunden. Das Restaurant, Kaminzimmer und Bar befinden sich im traditionellen Gasthof. 

Enthalten alle ihre Preise Frühstück?

Ja, alle unsere Preise, Arrangements und Angebote enthalten das Frühstück. 

Was kann in Schwarzenberg eigentlich so tun? Warum sollte ich da hinfahren?

In Schwarzenberg und Umgebung kann man vieles tun. Die ausgesprochene Hirschen-Empfehlung ist aber sich einfach mal dem Nichtstun hinzugeben. Frühstücken Sie lange. Lesen Sie "Die Zeit" von vorne bis hinten. Genießen Sie ein leichtes Mittagessen. Machen Sie einen Spaziergang durch den schönen Ortskern von Schwarzenberg. Lassen Sie sich die Geschichte der Architektur erzählen, gönnen Sie sich danach eine Massage und dann lesen Sie noch ein paar Zeilen in den Büchern der Hirschen-Bibliothek. Nach einem kurzer Nachmittagsschlaf können Sie mit einem Aperitif in den Abend starten. Essen Sie lange und genussvoll und versumpern Sie schlussendlich bei guten Gesprächen an den Hirschen Bar. 

Sollten Sie das nicht als erstrebenswerte Tagesbeschäftigung sehen, empfehlen wir außerdem: 

  • Wanderungen am Bödele
  • Skifahren am Bödele
  • Walderkundungen mit Kräutersammeln
  • Bauen Sie einen Stuhl in Schwarzenberg
  • Besuchen Sie unsere hauseigene Alpe Rothenbach
  • Entdecken Sie die lange Tradition des Bregenzerwälder Handwerks im "Werkraum"
  • Machen Sie einen Ausflug mit unseren E-Bikes
  • Besuchen Sie das Angelika Kauffmann Museum in Schwarzenberg 
  • Gehen Sie ins Schwarzenberger Schwimmbad
  • Grillen Sie ein paar Würste an der Bregenzerache und staunen Sie, wie kalt das Wasser auch im Hochsommer sein kann
  • Gehen Sie am Dienstag mit Peter Fetz auf seinen Waldlauf
  • Lassen Sie sich von Franz Fetz Schauergeschichten erzählen
  • Lassen Sie sich von unserern Mitarbeitern in den Dorftratsch einweihen

Kinder sind teuer. Bei ihnen auch?

Ach, wem sagen Sie das. Kinder bis 6 Jahre schlafen kostenlos im Zimmer der Eltern. Kinder von 7 bis 13 Jahre kosten €35 pro Nacht im Zimmer der Eltern. Ab 14 Jahren verrechnen wir den Preis eines Zustellbetts im Zimmer der Eltern. 

Wo kann man parken?

Es gibt verschiedene Parkmöglichkeiten rund um den Hirschen und das Wälderhaus. Alternativ dazu, können Sie gerne unsere Tiefgarage verwenden (Plätze begrenzt, nach Verfügbarkeit). 

Kann man hier Skifahren?

Oh ja, und wie! Woody Allen würde es ein "Postcard-Skigebiet" nennen. Am Bödele können Sie den Blick bei gutem Wetter auf einer Seite direkt in Richtung Bodensee, auf der anderen Seite in Richtung Bregenzerwald schweifen lassen. Der Skibus startet direkt vor dem Hirschen, die Fahrt dauert ca. 10 Minuten. Die Talabfahrt ist bei guter Schneelage befahrbar und führt bis direkt vor den Hirschen zurück. Weitere Infos finden Sie unter www.boedele.info

Kann man in Schwarzenberg Skier ausleihen?

Ja, organisieren wir sehr gerne für Sie!

Ich kann ohne meinen Hund nicht leben. Darf ich ihn mitbringen?

Auf Grund schlechter Erfahrungen mit der Kombination wertvoller Antiquitäten und Hunden im Hirschen, mussten wir leider einige Zimmer für Hunde sperren. Und ja, wir sind uns sicher, dass Ihr Hund bestimmt ein ganz braver ist. Leider können wir das im Vornhinein schwer überprüfen. Wir haben allerdings 2 Zimmer geschaffen, die Sie mit Ihrem Hund bewohnen können. Wir verrechnen pro Hund €18 pro Nacht. Im Restaurant sind Hunde nicht erlaubt. 

Preise und
Buchungsinfo

Preisübersicht

Kategorie zur Doppelnutzungvonbis
Forever Young148,50185,00
Doppelzimmer Klassik189,00230,00
Doppelzimmer Klassik 1755202,50255,00
Doppelzimmer Superior211,50255,00
Doppelzimmer Superior 1755225,00270,00
Appartement243,00290,00
König Max Suite261,00310,00

Inklusivleistungen

  • Frühstücksbuffet mit regionalen Spezialitäten, Single Estate Kaffee, Bregenzerwälder Käse und eigener Wurst
  • Nutzung des kleinen feinen Hirschen-Spa mit finnischer und Biosauna, Infrarotkabine, Ruheraum sowie Zugang ins Freie
  • WLAN im gesamten Hotelbereich
  • Parkplatz
  • Kuscheliger Bademantel und Badeslipper auf dem Zimmer
  • 1 Flasche Mineralwasser bei Anreise auf dem Zimmer
  • Bibliothek im Kaminzimmer sowie DVD-Verleih

Die E-Ladestation in der Tiefgarage kann gegen Bezahlung genutzt werden.