position argument essay bibliography cards for research paper dissertation statistical service public et droit administratif write an essay on my best friend in french dissertation publizieren kosten nursing school essay how to write an assignment free printable business plan template assignment writing custom
MENU
D | E

Gasthaus zum Fernweh

Und plötzlich ist die Welt kleiner geworden. Aber kulinarisch vereint im Gasthaus zum Fernweh.

Derzeit machen wir ein paar Dinge wie immer. Ein paar andere machen wir aber ganz und gar anders. Wir werden beispielsweise weiterhin die besten Produkte Vorarlbergs für die Zubereitung der Speisen verwenden. Was wir aber auch machen werden, ist diese in unseren 5 Restaurants zu kulinarischen Reisen über den Globus zu vereinen.

Aufgrund der großen Nachfrage haben wir beschlossen, das Gasthaus zum Fernweh auch über den Winter weiterzuführen. 

Zimmer buchen
Tisch reservieren
Beispielmenüs ansehen

 

Betriebsurlaub mal anders:
Von 3. bis 21. November bleibt das Gasthaus zum Fernweh geschlossen.
In der Zwischenzeit übernimmt Jodok Dietrich das kulinarische Zepter im Hirschen und betreibt die Bar, als Gastrobar, also quasi als NovemBAR

Mehr erfahren

Yorokobi

Montag
A Project by Mochi Vienna & Hirschen.
Japanische Küche in Form eines Omakase-Menü.

Mehr erfahren

Picknick

Dienstag
Das Gasthaus legt die Füße hoch. Auf Wunsch stellen wir sehr gerne Picknickkörbe für Hotelgäste zusammen.

Mehr erfahren

Kässpätzle

Mittwoch
Das Gasthaus ruht. Unseren Hotelgästen servieren wir einen Klassiker: Bregenzerwälder Kässpätzle

Mehr erfahren

Osteria Al Amore

Donnerstag
In der Osteria gibt's die feinsten Dinge von der Nonna, die wir alle gerne hätten.

Mehr erfahren

Brasserie Beirut

Freitag
Die wunderbare Küche des Orients. 

Mehr erfahren

Chef’s Choice

Samstag
Seit 2 Jahren bringen wir im Hirschen unser Vorarlberg in Scheinwerferlicht – und zwar mit viel frischem Wind. 

Mehr erfahren

Hirschen Sonntagsbeisl

Sonntag
Das neue Sonntagsrestaurant mit alpinen Klassikern. 

Mehr erfahren

Brunch

Samstag
Klassiker und Ausgefallenes dazu ein paar Gläser Bubbles oder ein kleines Bier.

Mehr erfahren

Montag

Yorokobi by Mochi & Hirschen

Gemeinsam mit unseren Freunden vom Mochi in Wien, haben wir uns überlegt, wie wir die besten Produkte Vorarlbergs zu einem japanisch inspirierten Omakase-Menü verarbeiten können. Freude!

Öffnungszeiten: 18 bis 22 Uhr 

Tisch reservieren

Menü ansehen

 

Dienstag & Mittwoch

Picknick / Kässpätzle

Nur für Hotelgäste
Das Gasthaus legt die Füße hoch.


Am Dienstag bieten wir für Hausgäste Picknick-Körbe bestehend aus Bregenzerwälder Käse, Wurstspezialitäten, frischem Brot sowie knackigem Sommergemüse an. Auf Wunsch können wir Ihnen das auch im Hirschen aufdecken. Oder Sie suchen sich Ihren Lieblingsplatz in Schwarzenberg und genießen dort die Jause.
Am Mittwoch servieren wir die Leibspeise vieler Vorarlberger: Bregenzerwälder Kässpätzle mit Röstzwiebeln und Kartoffel-Blattsalat. Sorbet & Schnaps im Anschluss schließen den Magen.

Getränkeservice ist an beiden Abenden verfügbar.

Donnerstag

Osteria al Amore

Cucina Della Nonna
In der Osteria Al Amore gibt‘s die feinsten Dinge von der Nonna, die wir alle gerne hätten. Handgemachte Agnoletti, Sauerteig-Pizza, Antipasti – Bon Appetito!

Öffnungszeiten: 18 bis 22 Uhr

Tisch reservieren

Menü ansehen

Freitag

Brasserie Beirut

The unmistakeable flavours of the Orient
Aufgrund der aktuell wirklich schwierigen Lage im Libanon, möchten wir ein Zeichen setzen und die Freitage im Sinne der wunderbaren Küche des Orients abhalten. Wir lassen pro Person einen Euro den Hilfsprojekten im Libanon zukommen.

Öffnungszeiten: 18 bis 22 Uhr

Tisch reservieren

Menü ansehen

Samstag

Chef’s Choice

Vorarlberg’s Finest
Seit 2 Jahren bringen wir im Hirschen unser Vorarlberg ins Scheinwerferlicht. Unser Carte Blanche Menü gibt’s jeden Samstag wie gehabt in gewohnter Qualität und Kreativität in 4 oder 6 Gängen.

Öffnungszeiten: 18 bis 22 Uhr

Tisch reservieren

Menü ansehen

Sonntag

Hirschen Sonntagsbeisl

Alpine Soul Food
Nach fast 6 Monaten mexikanischem Flair in unserem Garten, haben wir die Catina Montenegro in den Winterschlaf verabschiedet. Unser neues Sonntagsrestautrant "Hirschen Sonntagsbeisl" steht ganz im Sinne der goldenen Zeiten der Alpen.

Öffnungszeiten: 12 bis 14 Uhr und 18 bis 22 Uhr 

Tisch reservieren

Menü ansehen

Öffnungszeiten

Mittag & Abend

Montag: 18 bis 22 Uhr
Dienstag & Mittwoch: 18 bis 22 Uhr (ausschließlich für Hotelgäste)
Donnerstag, Freitag, Samstag: 18 bis 22 Uhr
Sonntag: 12 bis 14 und 18 bis 22 Uhr
Warme Küche jeweils bis 21 Uhr

Wir servieren ausschließlich die oben erwähnten Menüs.

 

Nachmittag

Donnerstag bis Montag: 14 bis 17 Uhr Nachmittagskarte mit abwechslungsreichen Snacks, hausgemachten Kuchen und Eis 

Nachmittagskarte ansehen

 

Betriebsurlaub mal anders


Von 3. bis 21. November bleibt das Gasthaus zum Fernweh geschlossen.
In der Zwischenzeit übernimmt Jodok Dietrich das kulinarische Zepter im Hirschen und betreibt die Bar, als Gastrobar, also quasi als NovemBAR

Mehr erfahren

Reservierungen

Snacks & Patisserie

Nachmittag

Verweilen Sie im lauschigen Gastgarten bei einem kühlen Bier oder in der Bibliothek vor dem Kaminfeuer bei einer Tasse Tee und einem guten Buch. 

Am Nachmittag zwischen 13 und 17 Uhr (Donnerstag bis Montag) servieren wir ausgefallene kalte und warme Snacks sowie Raphaelas hausgemachte Kuchen und Tartelettes. Dazu gibt's natürlich wie immer fancy Drinks, Estate Kaffee aus Schwarzenberg & Tee. 

Nachmittagskarte ansehen

Ein guter Start

Brunch

Genießen Sie ausgedehnte Stunden in Saal und Kaminzimmer bei einem Brunch, ganz im Stile des Hirschen.

Klassiker und Ausgefallenes werden gerne zu ein paar Gläsern Bubbles oder einem kleinen Bier serviert. Mit dabei natürlich auch die Single Estate Kaffees von Amann aus Schwarzenberg und die berühmte Patisserie von Raphaela Wirrer.

Brunch: jeden Samstag ab 17. Oktober von 9 bis 13 Uhr

Jetzt reservieren

 

Auch an allen anderen Tagen sind externe Gäste zum Frühstück herzlich willkommen. 
Montag bis Freitag: 7 bis 10.30 Uhr
Sonntag: 7.30 bis 11 Uhr 

Häufig gestellte Fragen

FAQs

Muss ich vorab einen Tisch reservieren?

Ja, damit wir Ihnen einen Tisch garantieren können, ist es notwendig, dass Sie vorab einen Tisch reservieren.

Muss ich einen Mund-Nasen-Schutz tragen?

Ja, wir bitten Sie einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen wenn Sie sich in unseren Räumlichkeiten bewegen. Am Tisch können Sie diesen dann gerne ablegen. Grundsätzlich haben Sie gegenüber Personen, die nicht zu ihrer Besuchergruppe gehören, einen Abstand von mindestens einem Meter einzuhalten.

Gibt es neben den Menüs auch à la Carte?

Nein, dierzeit gibt es jeden Abend das jeweilige Menü. Selbstverständlich halten wir ein paar Optionen bereit, sollten Sie etwas nicht mögen. Auch eine vegetarische Variante des Menüs wird möglich sein. Auf Vorbestellung servieren wir auch Klassiker wie zum Beispiel Wiener Schnitzel, Kässpätzle oder einen Fisch. 

Gibt es eine Kinderkarte?

Ja, wir werden auch ein kleine Kinderkarte bereithalten. 

Wie lange gibt es das Gasthaus zum Fernweh?

Das Gasthaus zum Fernweh wird voraussichtlich Ende März 2021 geöffnet sein.

Wo kann man parken?

Es gibt verschiedene Parkmöglichkeiten rund um den Hirschen und das Wälderhaus. Alternativ dazu, können Sie gerne unsere Tiefgarage verwenden (Plätze begrenzt, nach Verfügbarkeit). 

Ich bin Vegetarier – gibt es für mich auch ein Menü?

Selbstverständlich halten wir auch eine vegetarische Alternative bereit. 

Kann ich am Nachmittag auch etwas essen?

Zwischen 13 und 17 Uhr (Donnerstag bis Montag) servieren wir kalte und warme Snacks sowie hausgemachte Kuchen und Tartelettes von unserer Patissière Raphaela Wirrer. 

Zur Nachmittagskarte

Ist das Restaurant am Mittag geöffnet?

Derzeit haben wir am Mittag (außer sonntags) geschlossen. Ab 13 Uhr ist das Restaurant  geöffnet. Wir bieten eine Nachmittagskarte mit Snacks und Kuchen an. 
Für größere Gruppen öffnen wir auf Voranmeldung gerne auch mittags unsere Türen. 

Wird bei Schönwetter im Garten serviert?

Grundsätzlich hat unser Gastgarten bei Schönwetter geöffnet. Aufgrund der begrenzten Tischanzahl können wir keinen Tisch im Garten garantieren.