MENU
D | E

Gasthaus zum Fernweh

Und plötzlich ist die Welt kleiner geworden. Aber kulinarisch vereint im Gasthaus zum Fernweh.

Im Sommer 2020 machen wir ein paar Dinge wie immer. Ein paar andere machen wir aber ganz und gar anders. Wir werden beispielsweise weiterhin die besten Produkte Vorarlbergs für die Zubereitung der Speisen verwenden. Was wir aber auch machen werden, ist diese in unseren 5 Sommerrestaurants zu kulinarischen Reisen über den Globus zu vereinen.

Das Gasthaus zum Fernweh hat ab 11. Juni und vorläufig bis 6. September geöffnet.

Zimmer buchen
Tisch reservieren
Beispielmenüs ansehen

Yorokobi

Montag
A Project by Mochi Vienna & Hirschen.
Japanische Küche in Form eines Omakase-Menü.

Mehr erfahren

Picknick

Dienstag
Das Gasthaus legt die Füße hoch. Auf Wunsch stellen wir sehr gerne Picknickkörbe für Hotelgäste zusammen.

Mehr erfahren

Kässpätzle

Mittwoch
Das Gasthaus ruht. Unseren Hotelgästen servieren wir einen Klassiker: Bregenzerwälder Kässpätzle

Mehr erfahren

Osteria Al Amore

Donnerstag
In der Osteria gibt's feinsten Dinge von der Nonna, die wir alle gerne hätten.

Mehr erfahren

Brasserie aux Amis Sauvages

Freitag
Ein kühler Pastis gefolgt von französischen Klassikern.

Mehr erfahren

Chef’s Choice

Samstag
Seit 2 Jahren bringen wir im Hirschen unser Vorarlberg in Scheinwerferlicht – und zwar mit viel frischem Wind. 

Mehr erfahren

Cantina Montenegro

Sonntag
Unsere mexikanische Köchin Lucía serviert
die besten Tacos aus Ihrem Heimatland. 

Mehr erfahren

Montag

Yorokobi by Mochi & Hirschen

Gemeinsam mit unseren Freunden vom Mochi in Wien, haben wir uns überlegt, wie wir die besten Produkte Vorarlbergs zu einem japanisch inspirierten Omakase-Menü verarbeiten können. Freude!

Öffnungszeiten: 18 bis 23 Uhr 

Tisch reservieren

Menü ansehen

 

Dienstag & Mittwoch

Picknick / Kässpätzle

Nur für Hotelgäste
Das Gasthaus legt die Füße hoch.


Am Dienstag bieten wir für Hausgäste Picknick-Körbe bestehend aus Bregenzerwälder Käse, Wurstspezialitäten, frischem Brot sowie knackigem Sommergemüse an. Auf Wunsch können wir Ihnen das auch im Hirschen aufdecken. Oder Sie suchen sich Ihren Lieblingsplatz in Schwarzenberg und genießen dort die Jause.
Am Mittwoch servieren wir die Leibspeise vieler Vorarlberger: Bregenzerwälder Kässpätzle mit Röstzwiebeln und Kartoffel-Blattsalat. Sorbet & Schnaps im Anschluss schließen den Magen.

Getränkeservice ist an beiden Abenden verfügbar.

Donnerstag

Osteria al Amore

Cucina Della Nonna
In der Osteria Al Amore gibt‘s die feinsten Dinge von der Nonna, die wir alle gerne hätten. Handgemachte Agnoletti, Sauerteig-Pizza, Antipasti – Bon Appetito!

Öffnungszeiten: 18 bis 23 Uhr

Tisch reservieren

Menü ansehen​​​​​​​

Freitag

Brasserie aux Amis Sauvages

Bretonische Spelunke
Die Brasserie aux Amis Sauvages empfängt sie mit einem kühlen Pastis, serviert feinste Terrinen und Patés, elegante Klassiker und vielleicht auch ab und zu ein paar frische Muscheln.

Öffnungszeiten: 18 bis 23 Uhr

Tisch reservieren

Menü ansehen​​​​​​​

Samstag

Chef’s Choice

Vorarlberg’s Finest
Seit 2 Jahren bringen wir im Hirschen unser Vorarlberg ins Scheinwerferlicht. Unser Carte Blanche Menü gibt’s jeden Samstag wie gehabt in gewohnter Qualität und Kreativität in 4 oder 6 Gängen.

Öffnungszeiten: 18 bis 23 Uhr

Tisch reservieren

Menü ansehen​​​​​​​

Sonntag

Cantina Montenegro

A Mexican Pop Up Taqueria
Immer Sonntags machen wir Fiesta! Im Garten des Hirschen oder im Kaminzimmer serviert unsere mexikanische Köchin Lucía die besten Tacos aus Ihrem Heimatland. Dazu Mezcal-Cocktails und ein paar kühle Bier.

Öffnungszeiten: 12 bis 14 Uhr und 17 bis 23 Uhr 

Tisch reservieren

Menü ansehen

Öffnungszeiten

Montag: 18 bis 23 Uhr
Dienstag & Mittwoch: 18 bis 22 Uhr (ausschließlich für Hotelgäste)
Donnerstag, Freitag, Samstag: 18 bis 23 Uhr
Sonntag: 12 bis 21 Uhr
Warme Küche jeweils bis 21 Uhr (außer sonntags nur bis 19 Uhr)

Wir servieren ausschließlich die oben erwähnten Menüs.

Reservierungen

Häufig gestellte Fragen

FAQs

Wird bei Schönwetter im Garten serviert?

Grundsätzlich hat unser Gastgarten bei Schönwetter geöffnet. Aufgrund der begrenzten Tischanzahl können wir keinen Tisch im Garten garantieren.

Muss ich vorab einen Tisch reservieren?

Ja, damit wir Ihnen einen Tisch garantieren können, ist es notwendig, dass Sie vorab einen Tisch reservieren.

Muss ich einen Mund-Nasen-Schutz tragen?

Nein, Sie als Gast müssen keinen Mund-Nasen-Schutz mehr tragen. Grundsätzlich haben Sie gegenüber Personen, die nicht zu ihrer Besuchergruppe gehören, einen Abstand von mindestens einem Meter einzuhalten.

Gibt es neben den Menüs auch à la Carte?

Nein, diesen Sommer gibt es jeden Abend das jeweilige Menü. Selbstverständlich halten wir ein paar Optionen bereit, sollten Sie etwas nicht mögen. Auch eine vegetarische Variante des Menüs wird möglich sein. Auf Vorbestellung servieren wir auch Klassiker wie zum Beispiel Wiener Schnitzel oder Kässpätzle. 

Gibt es eine Kinderkarte?

Ja, wir werden auch ein kleine Kinderkarte bereithalten. 

Wie lange gibt es das Gasthaus zum Fernweh?

Das Gasthaus zum Fernweh wird voraussichtlich bis Anfang September geöffnet haben. 

Wo kann man parken?

Es gibt verschiedene Parkmöglichkeiten rund um den Hirschen und das Wälderhaus. Alternativ dazu, können Sie gerne unsere Tiefgarage verwenden (Plätze begrenzt, nach Verfügbarkeit). 

Ich bin Vegetarier – gibt es für mich auch ein Menü?

Selbstverständlich halten wir auch eine vegetarische Alternative bereit.