MENU
D | E
Sport-Aktiv

Wanderung zur Lustenauer Hütte

Eine wunderschöne Wanderung am Bödele. 

Los geht's direkt vor dem Hotel. Links vom Ochsen startet der Weg Richtung Lustenauer Hütte. Nicht abschrecken lassen, sollte man sich von den ersten paar Metern - die sind etwas steiler als der Rest der Strecke. Man schreitet hinauf auf dem schneebedeckten weg - rundherum alles ruhig bis auf ein paar Skifahrer. Zwischen den Waldstücken öffnen sich immer wieder Lichtungen die einen wunderbaren Blick Richtung Vorder- und Mittelbregenzerwald gewähren. Das Klausberg-Vorsäß gleicht einem verlassenen Ort - hier wo im Früh- und Spätsommer die Kühe weiden, ist es jetzt ganz still - herrlich diese Ruhe! Vom Klausberg aus sind es nur noch ca. 15 Minuten bis zur Lustenauer Hütte, wo man je nach Wetter mit einem erfrischenden Radler oder einer heißen Schokolade belohnt wird. Zurück nimmt man entweder denselben Weg oder man geht Richtung Bödele und färht dann von dort mit dem Bus (Linie 38) wieder zum Hotel.
Die 3. Alternative und somit unsere Lieblingsvariante: einen Rodel mitnehmen und ins Tal rodeln :-) 

Die Wanderung nimmt ungefähr 2 1/2 Stunden in Anspruch (Hotel - Lustenauer Hütte - Hotel).